//Österreicherin in Yale School of Medicine Krebsforschung

Österreicherin in Yale School of Medicine Krebsforschung

Du kannst durch deine Stimme (deinen simplen Maus-Klick) die Krebsforschung unterstützen!Saskia ist eine Freundin, die seit fast einem Jahr an der Yale School of Medicine als Masterarbeit ihres Immunologie Studiums in der #Krebsforschung arbeitet. Da das Projekt in welchem sie arbeitet sehr viel versprechend ist hat sie sich entschieden freiwillig länger zu bleiben. Dafür benötigt sie jedoch fianzielle Unterstützung und hat sich für ein Stipendium beworben. Die Institution veranstaltet eine Abstimmung darüber, wer es erhalten soll und sie ist eine der drei Finalistinnen.Über den folgenden Link kommt ihr zu dem Voting und könnt ihr ganz leicht eure Stimme geben, indem ihr auf "Like für Saskia" klickt bis ein grünes Hackerl über ihrem Bild erscheint, dann euren Namen und Email Adresse im Formular einfüllt und auf abschicken klickt. (Name & Email dienen nur der Authentifizierung und wenn man das Feld für den Newsletter nicht anklickt, bekommt man auch keine Werbung!)Hier voten: https://www.care-student.de/krankenversicherung/leben_lernen_studieren_weltweit/studentenversicherung/welt_stipendium_abstimmung.phpBitte helft Saskia mit eurem Klick weiter an dieser revolutionieren Therapie gegen Krebs arbeiten zu können.

Gepostet von Andreas Lukas Enenkel am Dienstag, 16. Juli 2019

Saskia, eine 24 jährige Niederösterreicherin, forscht im Rahmen ihres Masterstudiums an der Yale University – School of Medicine an der Bekämpfung von Krebs. Und Sie können sie durch Ihren Maus-Klick dabei unterstützen!

Schon während ihres Bachelorstudiums der Biologie an der Universität Wien hat Sakia die Krebsforschung als ihren Schwerpunkt gewählt und setzt sich seitdem leidenschaftlich für dieses Thema ein.

 
„Für mich ist jeder Krebstote einer zu viel. Deshalb habe ich mich der Krebsforschung verschrieben.“

Saskia

Ihr Masterstudium in Immunologie ( die Lehre von den biologischen und biochemischen Grundlagen der körperlichen Abwehr von Krankheitserregern ) startete Saskia 2017 an der Universität Wien.

Ihr Ehrgeiz und ihre Begeisterung haben sie seit dem Start ihres Masterstudiums in Wien mittlerweile nach Yale an das weltweit beste immunologische Labor gebracht. Hier konnte sie gemeinsam mit ihrem Team bereits erste Erfolge verzeichnen und kämpft jeden Tag weiter für die Erforschung der vielversprechendsten immunologischen Therapien.

„Forschung führt zu medizinischen Fortschritten, die wir so dringend für eine gesunde und glückliche Gesellschaft brauchen, denn wie wir in Österreich so schön sagen Die G’sundheit is alles!.

Saskia

Nun hat sie ihr Projekt freiwillig verlängert um weiterhin an der vielversprechenden immunologischen Therapie gegen Krebs arbeiten zu können. Um sich dies auch leisten zu können benötigt sie jedoch Unterstützung und hat sich für das Care Concept Welt Stipendium beworben.

„Jährlich sterben ca. 8,2 Millionen Menschen an Krebs. Das ist in etwas soviel wie Österreich, mein Heimatland, an Einwohnern hat. Ich bin Saskia und ich arbeite in der Yale School of Medicine in der Krebsforschung.“

– so startet Saskia in ihrem Motivationsvideo für das Stipendium

Als eine der drei Finalistinnen des Stipendiums muss sie sich nun einer Abstimmung online stellen, welche entscheidet wer das Stipendium nun erhält. Die Abstimmung läuft bis zum 28.07.2019, 24:00 Uhr (MEZ).

Wenn auch Sie Saskia unterstützen möchten in der Krebsforschung weiter arbeiten zu können, dann können Sie dies ganz leicht tun.

Folgen Sie dem Link zum Online-Voting, klicken Sie im „Wähle deinen Favoriten“-Bereich Saskias Bild (auf welchem „LIKE für Saskia“ steht), wodurch ein Häckchen erscheint, und füllen Sie im darunter befindlichen Formular Ihren Namen und Ihre Email-Adresse ein. [Der Name sowie die Email-Adresse werden lediglich dazu genutzt Betrug beim Abstimmungsprozess vorzubeugen und werden, wenn das Stipendium vergeben wurde, wieder gelöscht. „Werbung“ erhält man nur, wenn man freiwillig zusätzlich ein Häckchen bei „Newsletter abonnieren“ klickt.]

Mein Ziel ist es die Krebstherapie zu revolutionieren.

Sasikas Ziel

Helfen Sie jetzt mit Ihrer Stimme / Ihrem Klick Saskia weiter ihrem Ziel, die Krebstherapie zu revolutionieren, näher zu kommen.

Voting-Link: https://www.care-student.de/krankenversicherung/leben_lernen_studieren_weltweit/studentenversicherung/welt_stipendium_abstimmung.php#kandidat3